Mit „Click & Reserve ist im engeren Sinne eine Reservierungsfunktion für online präsentierte Produkte gemeint, die im stationären Handel vorrätig sind. Die Produkte können nach der Reservierung in einem bestimmten, meist relativ unmittelbaren Zeitfenster (1-2 Tage) im stationären Geschäft begutachtet werden. Eine Beratung durch den Verkäufer sollte selbstverständlich Teil der „Shop-Verabredung“ sein. Tante Emma sagte dazu: „Ich lege Ihnen das Teil gerne zurück.“ Click & Reserve wird leider oft mit dem Cross-Channel-Service „Click & Collect“ verwechselt, dem ein expliziter Check-out über den Online-Shop bzw. lokalen Online Marktplatz mit Bezahlung vorausgeht. Unter Umständen werden auch beide Funktionen gleichzeitig angeboten.

 

Quelle: A. Haderlein: Local Commerce. Wie Städte und Innenstadthandel die digitale Transformation meistern. Frankfurt am Main 2018