Der Administrator ist mit erweiterten Benutzerrechten bei der Verwaltung, Moderation und Gestaltung eines digitalen Systems im Allgemeinen und eines Online-Auftritts im Speziellen ausgestattet. Lokale Online-Marktplätze sehen die Funktion eines City-Administrators vor, der bestimmte Grundeinstellungen des White-Label-Konstrukts (siehe „White Label“) verändern kann und unter Umständen korrigierenden Zugriff auf einzelne Profile hat.

 

Quelle: A. Haderlein: Local Commerce. Wie Städte und Innenstadthandel die digitale Transformation meistern. Frankfurt am Main 2018